Beitragsseiten

 

Der Verein "Pongauer Computer-Freunde" bietet seinen Mitgliedern fachliche- und gesellschaftliche Veranstaltungen in unterschiedlichen Formen an.

Fachliche Veranstaltungen werden in Form von Workshops, Plattformen, Informationsabende u.a. angeboten und sind für unsere Mitglieder kostenlos. Geleitet werden diese von den Workshopleitern. Zweck der fachlichen Veranstaltungen ist die Erweiterungen und Festigung des Wissens im Bereich der Informationstechnologie. Der Großteil unserer fachlichen Veranstaltungen wird über Plattformen angeboten. Die Plattformen Foto und Video finden alle 14 Tage, die Plattformen Office und Web finden einmal im Monat statt.

Die gesellschaftlichen Veranstaltungen werden in Form von Klub-Abenden, Vereinsausflüge, den "Treffen der Pensionisten" u.a. angeboten und sind für ein funktionierendes Vereinsleben sehr wichtig. Bei diesen Veranstaltungen lernen sich die Mitglieder gegenseitig kennen und tauschen gemeinsame Erfahrungen (nicht nur im Bereich der Informatik) aus.


 

Der Klub-Abend ist eine Mischung zwischen einer gesellschaftlichen bzw. fachlichen Veranstaltung. Unsere Mitglieder bzw. Interessentinnen und Interessenten treffen sich, tauschen gegenseitig Erfahrungen aus und können an die anwesenden Workshopleiter Fragen stellen. Aus diesen Gesprächen resultieren auch verschiedene Veranstaltungswünsche. Beim Klub-Abend werden auch aktuelle Themen vorgetragen und im Anschluss besprochen bzw. diskutiert.


 

Die Plattform Computer findet jeden dritten Samstag im Monat statt. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur nach einer Anmeldung möglich. Die anwesenden Mitglieder erhalten eine Diagnose, wenn der Computer oder das Notebook nicht mehr funktioniert.


 

Die Plattform Geschichte ist eine Kooperation zwischen dem Salzburger Bildungswerk und unserem Verein. Eine genauere Information findet ihr über unseren Link "Plattform Geschichte".


 

Die Plattform Foto findet alle 14 Tage jeweils an einem Donnerstag statt. Geleitet wird diese Plattform von Adi Theuermann und Ingrid Steiner. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen wie ihre eigenen Fotos bearbeitet werden können. Mit den bearbeiteten Fotos werden sehr attraktive Foto-Shows erstellt und vertont. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Plattform Foto arbeiten mit den Programmen "Adobe Photoshop Elements" und "Magix Foto auf DVD Deluxe".


 

Die Plattform Kommunikation findet jeden ersten Montag im Monat statt. Angelika und Herbert Sattlecker helfen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei der Bedienung ihres mobilen Gerätes.


 

Da uns die Computerdomäne allmählich zu "männerlastig" wurde, haben wir beschlossen, etwas weiblich - kreatives in die Waagschale zu werfen.

Doris und Gerlinde

Wir wollen unsere Kreativität bei Scrapbooking, Häkeln, Nähen und Basteln mit allen möglichen Varianten ausleben.

Wir suchen auch Deine Bastelideen!

 

Zieht es Dich zu fachmännischer Beratung und einzigartigen Service hin, kaufe ein bei Bastellieschen in Wien! Onlineshop für Bastelfans


 

Die Plattform Office findet jeden dritten Mittwoch im Monat statt. Diese Plattform wird von verschiedenen Workshopleitern geleitet. Die Themen werden auf Grund von Wünschen der Mitglieder festgelegt. Es werden Themen wie z.B.: Microsoft Windows, Microsoft Office, PC-Bau bzw. Erweiterung u.a. angeboten.


 

Die Plattform Schreiben findet jeden letzten Monat im Monat statt. Max Sartena gibt den Anwesenden Anregungen und Tipps für das Schreiben von Kurzgeschichten oder Gedichte.


 

Die Plattform Video findet alle 14 Tage jeweils an einem Donnerstag statt. Geleitet wird diese Plattform von Albert Ausobsky. Bei dieser Plattform werden Videos vorgeführt und im Anschluss besprochen. Damit erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Tipps für das Filmen und Schneiden von Videos. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Plattform Video führen auch Exkursionen durch.


 

Die Treffen der Pensionisten gehören zu den gesellschaftlichen Veranstaltungen des Vereins und finden jeden zweiten Dienstag im Monat statt.

Unter den Teilnehmern wird jeweils eine Gastgeberin bzw. ein Gastgeber für das jeweilige Treffen eingeteilt. Die Gastgeber verwöhnen ihre Gäste mit leckeren Köstlichkeiten.Getränke wie Bier, antialkoholische Getränke und Kaffee dürfen auch nicht fehlen. Der Tisch wird der Jahreszeit bzw. dem Anlass entsprechend von der Leiterin, Irmfriede Kummer geschmückt.

PensiTreff-Bild-002 PensiTreff-003

Die Treffen sind jedes Mal unterhaltsam. Die Teilnehmer sprechen über aktuelleTagesereignisse, Gesundheit, Politik usw. Dabei kommen auch die Neuerungen im Computerwesen nicht zu kurz.

In unserer Runde gibt es auch Ansprechpartner, die sich Computer-Problemen annehmen und somit den Hilfesuchenden Lösungen anbieten.

PensiTreff-Bild-004

Zwei Mal jährlich (Frühjahr und Herbst) unternehmen unsere Pensionisten Fotowanderungen zu den Almhütten von Adi Theuermann bzw. Hubert Wigisser. Unsere Hüttenwirte verköstigen ihre Gäste nach der anstrengenden Wanderung mit verschiedenen leckeren Spezialitäten.

PensiTreff-Bild-001

 


 

Wir planen jedes Jahr einen Vereinsausflug. Dieser findet am Samstag vor den Sommerferien (Bundesland Salzburg) statt. Für den Ausflug wird ein Reisebus der Firma Neu (Mitterberhütten) organisiert.


 

Workshops behandeln verschiedene Themen aus dem Bereich der Informationstechnologie und dienen der Erweiterung und Festigung des Wissens. Voraussetzung für den Besuch eines Workshops ist ein Grundlagen- bzw. Basiswissen über das Thema des Workshops.